Geld gespart

Na, da hab ich doch von vornerein Recht gehabt!
Zumindest wenn ich die vielen Blogeinträge zu Frank Miller´s Comicverfilmung 300 lese. Ich danke den AutorInnen, dass ich so etwas Geld sparen kann oder doch lieber einen guten Film im Kino sehen werde.

Der Filmblog. ist gleich 1, 2, 3 mal zu empfehlen. Sehr ausführlich wirds bei agitpop. Mehr Quellen findet ihr schon selbst.

Und das Video, das im Filmblog. schon gepostet ist, muss ich unbedingt klauen.
Gefällt mir viel besser als der Trailer ;-)

Advertisements

Frank Miller´s 300

Und auch eine neue Frank Miller Verfilmung kommt ins Kino! Ab 5.4. laufen die bewegten Bilder des Comicromans „300“ in den hiesigen Kinos an.

Frank Miller’s 300

Ich muss aber sagen, dass ich von der Vorschau ziemlich enttäuscht bin. Viel zu pompös und farbig und effektgeladen. Von der Story kommt auch nichts rüber, bzw. besteht sie vielleicht ja auch nur aus Krieg. Laaangweilig! Nach Sin City habe ich da weitaus mehr erwartet.