Spoiler

to spoil bedeutet wörtlich übersetzt verderben. Ein Spoiler ist demnach „eine Information, die dazu geeignet ist, den Genuss Dritter am Konsum eines Mediums zu verderben“¹. So wird jemandem etwa ein Film verdorben, indem sie/er Texte, Kritiken, Rezensionen oder sonstwas dazu liest, die bereits zuviel verraten. Dann macht es z.B. keinen Spaß mehr einen Film mit einem überraschenden Ende zu sehen, wenn mensch dieses Ende schon vorher gesagt bekommen hat. Oder es wird einer spannenden Handlung einfach die Spannung genommen, weil mensch den Verlauf bereits kennt.

Ich bin mir nicht sicher inwieweit ich hier in diesem blog Spoiler eingebaut habe. Oft scheint es mir, als ob ich einen Film bis zum Ende beschreiben muss, um meine Meinung über den Film auch tatsächlich begründen zu können. Das ist gewissermaßen ein Dilemma fast aller Rezensionen; einerseits nicht zu viel über den Film zu verraten, andererseits vieles verraten zu müssen, weil mensch ja etwas dazu zu sagen hat. So wird eine Rezension vielleicht zu kurz und schlecht, weil nicht über das geschrieben wird, wozu mensch sich eigentlich äußern wollte. Oder sie wird vielleicht gut, verrät aber einfach zu viel an Leute, die den Film noch gar nicht gesehen haben.

Ich habe da gerade keinen Abstand zu und stelle deswegen einfach mal die Frage in den Raum, ob ich bisher zu viele (oder zu wenig?) Spoiler begangen habe.
Ich versuche zumindest demnächst mal verstärkt darauf zu achten und eine Kennzeichnung von betreffenden Passagen einzubauen.

Advertisements

3 Kommentare

  1. Du kannst auch mit dieser „Weiterlesen“ Funktion die Seite umbrechen und in den sichtbaren Teil ne Spoilerwarnung einbauen. :)

  2. Es gibt für WordPress auch ein Spoilerplugin:
    http://www.navidazimi.com/projects/wp-spoiler/

    Ich weiß aber nicht, ob Du das bei WordPress.com eingebaut bekommst.

  3. Danke für den Tip, Andreas. Aber wordpress.com lässt sowas natürlich nicht zu :-(
    Allein für Stylesheets musst Du ja schon bezahlen! Naja, immerhin ist´s werbefrei.


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s